So finden sie uns:

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

(Förderprogramm für Existenzgründungsberatungen)

Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (§45 Abs. 1 S. 1 Nr. 4 SGB III)

Lassen Sie sich auf dem Weg zum eigenen Unternehmen kompetent beraten mit dem Vermittlungsgutschein (AVGS) der Arbeitsagentur oder des JobCenters.

Wir machen Sie fit für die Selbständigkeit!

Wir sind Ihr Partner, der an jede Geschäftsidee offen und positiv herangeht und mit Ihnen gemeinsam einen Businessplan entwickelt, von der Idee über das Konzept zum Erfolg. Dabei gilt es, gemeinsam die Unternehmensidee zu analysieren, eine geeignete Gesellschaftsform zu finden, Marktchancen und -risiken abzuwägen, nach Finanzierungsmöglichkeiten zu suchen und möglichst viele Stolpersteine aus dem Weg zu räumen.

Das Ziel des AVGS für Existenzgründer

Das Ziel ist es gemeinsam mit Ihnen Ihre Unternehmensgründung optimal zu planen und vorzubereiten, damit Sie für alle anstehenden Aufgaben, während Ihrer Existenzgründung und danach, bestens gerüstet sind.

Bewilligung

Bevor wir durchstarten können, benötigen Sie die Zustimmung (Bewilligung) der Agentur für Arbeit.

Die Agentur für Arbeit stellt den Vermittlungsgutschein aus, der beim Bildungsträger einzulösen ist.

Folgende Angaben werden von der Agentur für Arbeit benötigt

Kurz & knapp

Maßnahmenträger / Ort KMU Akademie Ltd. / Kurfürstendamm 234 – 10719 Berlin  (direkt gegenüber der Gedächtniskirche)
Maßnahmeziel / Maßnahmeinhalt Heranführung an eine selbständige Tätigkeit / Coaching zur Unterstützung der Aufnahme der Selbständigkeit
Maßnahme Dauer Die maximale Maßnahmedauer beträgt 4 Wochen. Die Inhalte werden innerhalb des Maßnahmezeitraums an mindestens zwei Tagen in der Woche erbracht.
Zeitlicher Unfang / Teilnahmegebühr 40 Einheiten (á 45 Minuten), jeweils von 09:15 bis 14:45 Uhr / Die Kosten werden von der Agentur für Arbeit übernommen
Maßnahmenummer 955/67/17

Schwerpunkte der Beratung zur Existenzgründung

In aufeinander abgestimmten Themenmodulen werden alle wesentlichen Kenntnisse und Fertigkeiten für einen erfolgreichen Start in die Selbständigkeit vermittelt:

  • Gründungsformalitäten / Pflichten,
  • Rechtsform und Organisation,
  • Vertrags- und Arbeitsrecht,
  • Banken und Finanzierung;
  • Förderprogramme,
  • Markteintrittsstrategien,
  • Marketing,
  • Werbung,
  • Kundenakquise,
  • Vertrieb,
  • Kostenrechnung / Buchhaltung,
  • Steuern und Versicherungen,
  • Soziale Absicherung,
  • Grundlagen der Preiskalkulation / Auswahl geeigneter Preisstrategien,
  • Krisenmanagement,
  • Erarbeitung eines tragfähigen Businessplans,
  • Vermittlung von Kenntnissen zur Präsentation des Vorhabens,
  • Überblick über verfügbare Software-Tools und sonstiger Informationsquellen für Existenzgründer im Internet
  • sowie praktische Übungen

Anmelden

Das hört sich gut an? Dann zögern Sie nicht, melden Sie sich mit dem Kontaktformular Online an.

Nach erfolgter Anmeldung können wir bereits die Beratungstermine mit Ihnen abstimmen.

Kostenfreie Erstberatung

Sie haben Fragen? Vereinbaren Sie einfach einen Termin für eine kostenfreie Erstberatung und profitieren Sie von unserer lanjährigen Erfahrung.

Telefon Kontakt
Das hört sich gut an?
Dann zögern Sie nicht, rufen Sie jetzt einfach an:
030 – 436 074 51

Der Businessplan ist das Herzstück Ihrer Gründung: In ihm sind sämtliche unternehmerischen Tätigkeiten und der zu erwartende Geschäftserfolg abgebildet. Er entscheidet letztlich auch über die Bewilligung des Gründungszuschusses oder eines Bankkredits.

Was erwartet Sie in unserem Workshop?

In unserem dreitägigen Seminar und einer nachträglichen persönlichen Einzelberatung erarbeiten Sie, gemeinsam mit unseren professionellen Gründercoaches, ihr persönliches Unternehmenskonzept. Alle relevanten Eckpunkte Ihres Businessplans werden durchleuchtet.

Sie erhalten aktuelles Praxiswissen, umfangreiches Informationsmaterial sowie eine Software zur Erarbeitung des Finanzplans (Kapitalbedarfsplan, Finanzierungsplan, Umsatz- und Rentabilitätsvorschau, Liquiditätsplan) und werden von einem Gründercoache begleitet, während Sie selbst an dem Businessplan arbeiten.

Nach dem Seminar vereinbaren Sie zwei Einzelberatungen mit dem Gründercoache Ihrer Wahl, um die Feinabstimmung Ihres Businessplans vorzunehmen. Hier werden alle persönlichen Fragen zur Existenzgründung beantwortet.

Die Zeit zwischen den Workshop-Terminen und den Einzelberatungen nutzen Sie für die Weiterentwicklung Ihres Businessplans.

Im Ergebnis halten Sie nach dem Workshop Ihren  fertigen Businessplan in den Händen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch für diesen Businessplan eine fachkundige Stellungnahme für die Arbeitsagentur oder das JobCenter (bei Tragfähigkeit) aus.

Wo findet der Workshop statt?

Der Workshop findet in modernen Schulungsräumen in Berlin-Charlottenburg (direkt an der Budapester Straße, im Europa-Center Komplex) statt. Die Schulungsräume verfügen über ein Hochleistungs-Netz (Internet, W-Lan), Computerplätze sowie ausreichend Platz für Ihre Kreativität.

Was kostet der Businessplan Workshop?

Normalerweise ist die Entwicklung eines Businessplans sehr kostspielig. Mit dem Businessplan Workshop haben Sie die Möglichkeit, schnell und günstig zu Ihrem professionellen Businessplan zu kommen. Der Businessplan-Workshop wird vom Bundesministerium für Wirtschaft (BAFA)  gefördert (und überwacht), daher zahlen Sie nur einen Eigenbeitrag von 150,00 Euro.

In dem Preis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Dreitägiger Businessplan-Workshop (4-6 Teilnehmer)
  • 2 Einzelberatungen (á 90 Minuten)
  • Ein ausführliches Skript mit Anleitung zur Erstellung eines Businessplans
  • Software zur Erarbeitung des Finanzplans (Kapitalbedarfsplan, Finanzierungsplan, Umsatz- und Rentabilitätsvorschau, Liquiditätsplan)
  • Persönliche Betreuung durch einen erfahrenen Gründercoach
  • Die Erstellung der fachkundigen Stellungnahme (bei Tragfähigkeit)

Kurz & knapp

Ort Berlin-Charlottenburg (am EuropaCenter)
Ziel Erstellung des eigenen Businessplans für die Existenzgründung und/ oder zur Finanzierungsvorbereitung
Teilnehmerzahl 4 bis 6
Dauer 3 Tage, jeweils von 10 bis 16 Uhr
Eigenanteil 150 Euro

Dieser Lehrgang kann zu 100 % von der Steuer abgesetzt werden!

Für allgemeine Informationen zur Existenzgründung wird das von uns ausgerichtete Existenzgründerseminar im Vorfeld wärmstens empfohlen!

Keine Veranstaltungen
Telefon Kontakt
Das hört sich gut an?
Dann zögern Sie nicht, rufen Sie jetzt einfach an:
030 – 436 074 51

Oder melden Sie sich mit dem Kontaktformular an:

Ihr Vorname: *
Ihr Nachname: *
Strasse/Nr.: *
Postleitzahl: *
Ort: *
Telefon / Handynummer: *
Ihre E-Mail-Adresse: *
Ich Interessiere mich für folgende Seminare:
Ich Interessiere mich für Aufbau- und Fachseminare:
Ich interessiere mich für Beratung / Coaching
Ihre Geschäftsidee:
Ihre Nachricht
Ihr Anhang max. 3 MB
Bitte Captcha ausfüllen *
captcha